Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Wie hättet Ihr reagiert?

verfasst von Helfer, 22.03.2010, 20:10

Instinktiv würde ich sofort helfen. Männer haben nun mal die Angewohnheit, sich für die Probleme von Frauen und Kindern verantwortlich zu fühlen.

Aber Selbstschutz geht vor. Wenn keine Lebensgefahr etc. droht - weiter gehen. Selbst die allerkleinste Chance, eines gewissen Verdachts ausgesetzt zu werden... das ist es nun mal einfach nicht wert.

Ich nehme auch keine Stopperinnen mehr mit, wenn 'ne Frau 'ne (lebensungefährliche) Autopanne hat, halte ich nicht mehr an. Es passiert einfach zuviel in dieser Richtung. Sollen die sich doch selber helfen, Männern helfen die im Bedarfsfall ja auch nicht.

Warum also? Man(n) hat nichts zu gewinnen, aber viel zu verlieren.

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum