Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

"Zeit" mal wieder: "Wir erleben den Niedergang des Mannes"

verfasst von Leser, 23.03.2010, 11:19

"Für die Feministin Ute Scheub ist die Wirtschaftskrise eine Krise der Männer und ihrer Männlichkeit. Im Interview sagt sie, warum das Patriarchat auch Männern schadet."

http://www.zeit.de/karriere/2010-03/gleichstellungsdebatte-niedergang-maenner

Das übliche Blabla aus der beliebten Reihe: Frauen können sowieso alles besser und die Männer sind an allem schuld:

"... Und das ist gefährlich. Die Krise der Männer kann zur Krise der Frauen werden." - jaja

Die "Krise" ist schon längst da, allerdings nicht so, wie sich dass eine Frau Scheub vorstellt: Die Gesellschaft ist längst gespalten, polarisiert und den Kerlen reicht es nach 40 Jahren einfach!

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum