Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Nach Dreifachmord: «Denkerin und Lenkerin» kommt aus der Haft (Recht)

verfasst von WilhelmTell(R), Schweiz, 13.07.2012, 22:30

Vor einiger Zeit verübten in der Schweiz zwei Männer und eine Frau einen Dreifachmord. Alle drei kamen vom Gericht eine lebenslängliche Gefängnisstrafe aufgebrummt. So weit so gut. Die Urteile sind noch nicht rechtskräftig und werden von allen dreien angefochten.

Alle drei wurden wegen Fluchtgefahr in Sicherheitshaft genommen. Dort sollten sie bis zu einem rechtskräftigen Urteil bleiben. Nun darf die Frau raus, die Männer müssen im Knast bleiben.

http://www.nzz.ch/aktuell/schweiz/denkerin-und-lenkerin-kommt-aus-der-haft-1.17350691
oder
http://www.blick.ch/news/schweiz/ruth-s-kann-aus-dem-knast-raus-id1961474.html

Gerechtigkeit, Rechtstaat?

---
Alles was es im Leben braucht sind Ignoranz und Selbstvertrauen.
Mark Twain

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum