Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Sortierung? (Recht)

verfasst von DvB(R), 24.07.2012, 00:50

» Großes Lob und Respekt an dieser Stelle auch an Nihi, der im Neugelben
» Forum Rückgrat und Menschlichkeit bewiesen hat! Es war immer sehr wichtig,
» auch heutzutage, wenn es sein muß, sich zwischen religiöser Barbarei und
» Menschlichkeit zu entscheiden, das Rückgrat, die Integrität und das Herz
» zu haben sich für die Menschlichkeit zu positionieren.

Der Nihi ist der einzige Beschneidungsgegner, der sich um eine sinnhaltige Argumentation wenigstens bemüht.

» Aber jetzt der Beitrag von Scharlih:

Der soll "wichtig" sein? Der ist Müll.
Ohne Macht (Staat) gibt es kein "Recht".

---
[image]

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum