Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Recht (Recht)

verfasst von DvB(R), 24.07.2012, 16:14

» Ohne einen Staat, der das Recht, in erster Linie das Recht der Schwachen
» gegen die Starken, durchsetzt, ist das Recht eine leere Floskel, dann
» herrscht das "Recht" des Stärkeren, der einfach macht, was er will, ohne
» Rücksicht auf das Recht.

Natürlich ist das Recht eine Floskel. Und war noch nie etwas anderes. Was hast Du denn geglaubt?

---
[image]

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum