Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Gutmenschen

Rainer ⌂, Sonntag, 07.02.2010, 21:15 (vor 4322 Tagen) @ Diego

Tja, die bekanntermaßen sexistisch-männerfeindliche
Welthungerhilfe, oder besser "Männerhungerhilfe" ("Wir helfen
euch hungern
...") schlägt wieder zu ...

Das ist das Gutmenschentum in Perfektion. Geistige Selbstbefriedigung. Das der Kampf jetzt auf einer anderen Ebene geführt wird ignorieren diese Gutmenschen. Sie sind eben durch und durch gut, edel bis zur Schuhsohle.

Wenn Güter knapp sind gibt es einen Verteilungskampf. Was glaubt ihr passiert mit den Waren, wenn Frauen bevorzugt Waren erhalten? Es werden sich schnell die passenden Strukturen heraus bilden und am Ende kommen überhaupt nur noch Frauen um Waren abzuholen. Die Verteilung findet anschließend dort statt wo kein Gutmensch hinschauen will und kann.

Rainer

--
[image]
Kazet heißt nach GULAG jetzt Guantánamo


gesamter Thread:

 

powered by my little forum