Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Diese Aktion ist fast unglaublich

Christine ⌂, Sonntag, 18.04.2010, 13:13 (vor 3874 Tagen) @ Matej

Übersetzung des Artikels:
Eine asiatische Frau, die man zu lebenslanger Haft für das Verbrennen
ihres Mannes verurteilte, wurde bei der Preisverleihung für den Tabubruch
häuslicher Gewalt geehrt.

So traurig diese Auswüchse auch sind, sie erinnern auch an Strauss/Gelles/Steinmetz, die nach intensiver Auswertung ihrer Studien zur häuslichen Gewalt festgestellt hatten, das häusliche Gewalt zu ungefähr gleichen Teilen von beiden Geschlechtern ausgeht.
Des weiteren erinnert mich das an Esther Vilar, Karin Jäckel, Katharina Ruschky, neuerdings auch Prof. Gerhard Amendt u.v.m., die es wagten, auch die Gewalt von Frauen zu thematisieren und dafür z.T. mit dem Tode bedroht wurden.

Diese Aktion ist so unglaublich, das mir fast die Worte dafür fehlen, weshalb ich lediglich einen Verweis auf WikiMANNia zum Thema häusliche Gewalt lege.

WikiMANNia: Häusliche Gewalt

Danke fürs einstellen und übersetzen :-)

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohlangepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein


gesamter Thread:

 

powered by my little forum