Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Gehört auf den Schreibtisch des Wehrbeauftragten

Narrowitsch, Berlin, Mittwoch, 09.02.2011, 13:56 (vor 3948 Tagen) @ Sanitäter

damit der Kerl mal Praxis zur Kenntnis nimmt. Massenhaft gehören solche Berichte auf die Tische der ParlamentarierInnen, die ahnungslos schwadronieren, oder, schlimmer noch, solche Bedingungen im Namen des Femigenderverbrechens billigend in Kauf nehmen.

Schon um ihnen bei der nächsten Gelegenheit Verantwortungslosigkeit in mindestens zwei Fällen unter die Nase zu reiben: Demontage der Wehrfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland und Verletzung der Sorge für Schutzbefohlene.

Wie sieht es aus? machst du den Anfang? Schickst Du es per mail?

Was aus ihr geworden ist, weiß ich nicht. Sie ist im Rest meiner WÜ nicht
wieder aufgetaucht und offiziell wurde über den Vorfall nicht gesprochen.
Vermutlich hat man ihr nahe gelegt, einen sicheren Arbeitsplatz in der
öffentlichen Verwaltung zu beanspruchen

Nicht anzunehmen. Ihre Verpflichtung erlischt sicher nicht wegen so einer "Lapilie". Viel wahrscheinlicher ist ein Sessel innerhalb des Militärs. Vielleicht taucht Kamaradin Sanitöter bei Musterungen auf, wo sie Männer mal richtig an die Eier kriegt. Rache ist süß...

Mehr interessiert: Hat jener Kamerad, der rettend eingriff, einen Orden an der Brust? Wenn schon kein Fall für Bundesgrüßaugust,so könnte doch der KO-Chef...., oder?

Man wird verstehen, dass ich die Vorfälle auf der GF mit anderen Augen
betrachte, als dies üblich ist.

Willst Du es nicht exakter formulieren? Ein Gedienter sieht mit anderen Augen, als ungediente Gutmenschquasselstrippen?

Allerdings haben sie die Pussy, was sie Schwanzgesteuerte manipulieren und
letztendlich missbrauchen lässt.

So sieht es aus. Millionen wissen es, aber nur Einzelne sprechen es aus.
Das nenne ich eine prima Selbstkontrolle, freilich nicht ganz freiwillig. Oder ist "feige Selbstzensur" der bessere Begriff?

Bericht -klasse!

[image]

--
Extemplo simul pares esse coeperint, superiores erunt-

Den Augenblick, sowie sie anfangen, euch gleich zu sein, werden sie eure Herren sein.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum