Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Die Söhne von Perseus - Gesprächsthema sogar in der Sauna!

Manifold ⌂, Donnerstag, 29. Dezember 2011, 14:25 (vor 3024 Tagen)

Heute habe ich dieses Mail erhalten:

---

Hallo,

wir haben uns heute in der Sauna getroffen und ich habe mir deinen Blog mal etwas genauer angeschaut. Es ist zum Teil sehr interessant und vor allem muss ich gestehen, dass ich nicht mal wusste das es Männer gibt welche dieses Thema so stark bewegt.
Nur denke ich das man genauso auch den Frauen gewähren sollte sich darüber zu äussern und Bewegungen zu gründen, selbstverständlich nicht auf Kosten anderer.
Wollte dir auch nur sagen das du ein sehr interessanter Mann bist mit einer guten Weltanschauungsweise:-)

liebe Grüße Juliane

---

Was im ersten Moment so aussehen würde, als würde ich mich bei jeder Umgebungstemperatur an die Frauen ranmachen, hat jedoch ein kleines Problem - denn ich bin seit vier Jahren nicht mehr in der Sauna gewesen. Da muss also ein Missverständis vorliegen oder jemand gibt sich im richtigen Leben beim Frauenaufreissen als Betreiber von "Die Söhne von Perseus" aus ... ;-)

Ich schrieb ihr also Folgendes zurück:

---

Hallo Juliane

Es freut mich, dass sogar in der Sauna über meinen Blog diskutiert wird. Aber hier liegt ein Missverständnis vor, denn ich bin schon seit mindestens vier Jahren nicht mehr in einer Sauna gewesen.

Ich fürchte also, dass der Mann, den Du kennen gelernt hast, nicht ich bin.

Nichts für ungut.

Mit freundlichen Grüssen,
Manifold

---

Dennoch lustig, dass die zwei in einer Sauna über Maskulismus und meinen Blog anfangen zu reden.

--
"Zur Durchführung seines Zieles erachtet der Maskulismus [...] als aufrichtig und sinnvoll: [...] das ursprüngliche Anliegen einer wirklichen Gleichberechtigung beider Geschlechter." - Michail A. Savvakis


gesamter Thread:

 

powered by my little forum