Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Gegenvorschlag (Projekte)

DvB, Saturday, 04.08.2012, 07:38 (vor 3573 Tagen) @ Mus Lim

Gegenvorschlag, ich kann als Männerrechtler auch fordern, dass der Staat
den Geldhahn für den Staatsfeminismus zudreht

Theoretisch vielleicht. Praktisch hab ich noch nie gehört, daß ein Rechtler irgendwas gefordert hätte, das Geld spart statt kostet. :P

und sich aus dem Privatbereich der Familien heraushält.

Nee. Das ist doch gerade die Abgrenzung. Wüßte nicht, wer das fordert und sich zugleich ~rechtler nennt. Würde auch nicht passen.

--
[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum