Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Zusätzliche Plätze für Männer nach Gender-Auswertung (Manipulation)

FemokratieBlog ⌂, Dienstag, 18.09.2012, 14:48 (vor 2879 Tagen)

Basierend auf Kurtis Beitrag zu gendersensiblen Einstufungstests für Medizinstudenten in Wien bekam ich gestern die Nachricht, dass man den Männern entgegen kommen wolle.

Med-Uni: Extraplätze nach Protest gegen Gender-Auswertung

Um Proteste nach der Gender-Auswertung zu vermeiden, sollen nun 60 Studenten doch noch einen Studienplatz in Wien erhalten.

Wien. Bis zum Höchstgericht wollen Studenten gehen, die trotz eines guten Auf­nahmetests keinen Platz für ein Medizinstudium in Wien bekommen haben. Denn das Testergebnis wurde heuer genderspezifisch ausgewertet, was Frauen bevorzug­te. Diese Art der Testauswertung ist rechtlich aber höchst umstritten. Nun kündigt sich in dem schwelenden Streit ein Kompromiss an.[..] Die Presse

Kaum schien diese Angelegenheit klar, gab es schon wieder andere Meldungen.

Weiterlesen > http://femokratie.com/zusaetzliche-plaetze-maenner-gender-auswertung/09-2012/


gesamter Thread:

 

powered by my little forum