Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Aus dem realen Leben: (Allgemein)

Cyrus V. Miller, Saturday, 20.10.2012, 19:33 (vor 3495 Tagen) @ __V__

Aber eigentlich will ich sagen: Viel Spaß! Pass auf. Kennst ja alles
selbst worauf's ankommt.

Jepp. Ein Kind (unehelich) reicht ;-)

Wieviel Kilometer trennen Euch denn?

21, Luftlinie UTM.

Gruß
-Stefan

Oliver

p.s.: Ich zum Beispiel bevorzug definitiv Beziehungen aus'm übernächsten
Landkreis ohne Umzugsplanungen.

Logistik ist definitiv eine Überlegung wert, v.a. kostenmäßig.

p.p.s.: Doch noch ein Zynismus am Schluss -
Bei Türkinnen musst Du auf die Bein-Körper-Relation achten. Da gibt's
öfter kurze Beinchen ...

Der Weg vom großen Zeh über Oberschenkel bis zum Paradies war gefühlte zwei Stunden lang... ein durchaus angemessener Wert.

weshalb "europäische" Türkinnen dann auch gerne
mal Absatz tragen. Hab ich so den Eindruck. ;)

Bei 1,77 m Gesamtgröße nicht wirklich ein Problem. Durchaus Diskussion auf Augenhöhe (1,90)... ;-)

--
"Die Ehe ist auch für den Mann Unterjochung. In ihr gerät er in die Falle, die die Natur ihm stellt: Weil er ein blühendes junges Mädchen geliebt hat, muss er ein Leben lang eine dicke Matrone, eine vertrocknete Alte ernähren." (Simone de Beauvoir)


gesamter Thread:

 

powered by my little forum