Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Wikipedia ist und bleibt ein Lexikon für "Arme"

Benno, Sonntag, 03.02.2008, 20:23 (vor 5008 Tagen) @ Lude

Mag ja sein. Aber z.B. arme Schüler nutzen Wikipedia massenhaft. Deshalb ist es auch Spielplatz für Leute wie z.B. Feministen, die ihre Ideologie dort unterbringen.

Die Frage ist, ob Mann da zuguckt oder sich einmischt.

Ich bin für einmischen.

Benno


gesamter Thread:

 

powered by my little forum