Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

PICK UP - eine neue Männerbewegung

PUA, Sunday, 09.11.2008, 21:44 (vor 5029 Tagen) @ blendlampe

Aktuelle Trends?
Aktuelle Situation: Es besteht ein "Verführungsloch" in unserer Gesellschaft. Feministinnen haben verführende Männer heruntergemacht und Frauen dazu aufgefordert, das jetzt zu übernehmen. Haben die Frauen aber nicht.
Das Ausmaß des Wissensdurstes nach Verführung sucht in der Geschichte wohl seinesgleichen.

Es ist nicht jedermanns Sache, abstinent zu leben. Und das muss es auch nicht. Man kann mit Frauen eine sehr schöne Zeit verbringen, ohne dass danach das Leben in Trümmern liegt.

PU läuft wohl für viele darauf hinaus, irgendwann eine Langzeitbeziehung zu führen. Das ist jetzt nicht unbedingt schlecht. Man entwickelt sich mit der Zeit. Man geht auch irgendwann mehr auf Frauen zu und sucht Konpromisse, aber nur mit einer Frau, die man sich vorher ausgewählt hat und die zu einem passt.

Warum ordnest du deinen Beitrag "Zank und Kreisch" zu?
Ich habe gerade normale Kritik von dir gelesen.
Für "Zank und Kreisch" hat Borat jetzt schon zwei Beispiele geliefert. Donnas Zeilen auf den ersten Blick auch, aber zwischen dem EMMA-ähnlichen Gekeife versteckt steht ja auch etwas Interessantes.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum