Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Und es gibt neue Regeln beim Schach :-)

Nihilator ⌂, Bayern, Montag, 17.08.2009, 01:23 (vor 4008 Tagen) @ Chato

König und Dame werden gegendert und gleichgestellt. Sie sehen identisch aus
und heißen Dönig und Kame. Die jeweiligen Spielerinnen und Spieler
entscheiden vor jedem Zug bzw. Zügin ganz frei und selbstbestimmt darüber,
welche ihrer beiden Figuren gerade Dönig und welche Kame ist. Auch diverse
Zwischenformen sind erlaubt. Außerdem gibt es 4 Bäuerinnen und 4 Bauern.
Die Bauern können nur vorwärts ziehen und seitlich schlagen, die Bäuerinnen
können vorwärts und rückwärts ziehen und in jede Richtung schlagen.

Nick

Oh ja, jetzt eine pöne Schartie Schender-Gach, das wär's!!
:-))))

Mach(In?) schatt!
nihi

--
CETERUM CENSEO FEMINISMUM ESSE DELENDUM.

MÖSE=BÖSE

Fast ein Jahr lang suchte sie Hilfe bei Psychiatern, dann wandte sie sich Allah zu.


[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum