Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

103196 Einträge in 24508 Threads, 288 registrierte Benutzer, 98 Benutzer online (0 registrierte, 98 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Andere Lösung gefunden. (Recht)

trel, Samstag, 25.04.2020, 18:16 (vor 107 Tagen) @ Rainer

Wenn ich es richtig sehe, hast du noch mylitleforum in der Version 2.3 installiert. Das funktioniert nur bis PHP 5.6.

Ich habe mich in das "cpanel" eingeloggt und dort mit der php-Version gespielt. Die höchste dort wählbare php-Version ist 7.3. Und mit der funktioniert es jetzt! Da frage ich mich (weil ich es mir nicht eingeprägt hatte): Welche Version war denn vorher eingestellt? Vermutlich die aktuelle, also 7.4.

Tatsächlich enthält die index.php-Datei die php-Angabe 2.3. Allerdings habe ich teilweise neuere Dateien übernommen. Das Ganze ist also ein Flickwerk aus alten und neueren Teilen. Solange das funktioniert, soll es mir recht sein.

Eine persönliche Anmerkung nebenbei:

Die Arbeit am Rechner gilt als nicht so gesund. Ich habe aber in der letzten Woche viel Zeit im Freien verbracht, genauer gesagt, ich bin mit einem 4-Achser und 500 PS zwischen Baustellen und Kiesgruben hin und hergefahren. Diese Kiesgruben haben es mir angetan! Es sind oft riesige, auf den ersten Blick nicht überschaubare gebirgige Mondlandschaften, manche von ihnen mit Weichsandpassagen wie in der Wüste. Durch diese kommt man nur durch Einschalten aller Differentialsperren und Umschalten des (Automatik-)Getriebes, und am besten mit Anlauf. Das macht so richtig Spaß. :-) (Im Notfall helfen einem die Bagger- und Raupenfahrer.)

Andere müssen für das Vergnügen bezahlen; mir wird es bezahlt. Nächste Woche geht es weiter. Vom Covid-19-Wahn kriege ich bis jetzt kaum etwas mit. Daß aber die Gerichte immer noch Zeit finden, Volksverhetzer zu jagen, finde ich schon verwunderlich.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum