Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

93829 Einträge in 22111 Threads, 285 registrierte Benutzer, 133 Benutzer online (0 registrierte, 133 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Begriffe werden neu besetzt (Falschbeschuldigung)

BierBernhard, Freitag, 12.09.2014, 16:14 (vor 1710 Tagen) @ Die Fluchbegleiterin

Hier sollen mal wieder Begriffe neu besetzt werden. Bei einer Vergewaltigung hat jeder das Bild vor Augen wie ein herzloser Täter ein total verängstigtes und oft misshandeltes Opfer missbraucht.

Kein normaler Mensch versteht darunter, dass ein "Täter" beim einvernehmlichen Sex auf die erste Bekundung der Holden es sei nun genug nicht sofort zurückzieht.

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum