Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

94708 Einträge in 22344 Threads, 285 registrierte Benutzer, 86 Benutzer online (0 registrierte, 86 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

"Weiberkunst" und die große Entkriminalisierung (Feminismus)

wolle pelz, Berlin, Donnerstag, 13.08.2015, 12:52 (vor 1406 Tagen)

Ach ne, war is dat schön, wenn sich Feministen in Kunst üben.

Na ja, schön ist anders, es ist eher

Für'n Arsch!


Außerdem heulen "Frauenrechtsorganisationen" über die Legalisierung der Prostitution.

Es geht ihnen lediglich um die Bestrafung des Mannes als Freier. Ist Prostitution legal, geht das nicht mehr.

Prostitution: Die große Entkriminalisierung der „Ausbeuter“?

--
--
http://www.faktum-magazin.de
http://www.pelzblog.de
Herzschmerz: http://www.wolleweb.de

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum