Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

93948 Einträge in 22142 Threads, 285 registrierte Benutzer, 117 Benutzer online (1 registrierte, 116 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Pütz ist wohl schließlich auch nur ein Sprücheklopfer - Schade! (Falschbeschuldigung)

tutnichtszursache, Samstag, 25.11.2017, 10:03 (vor 543 Tagen) @ Rosta

https://youtu.be/bPWddpaJ0l8?t=9m14s
Das Problem der deutschen Männer ist dass sie eher zu passiv sind.
Und lasst euch bitte nicht, wenn ihr junge Männer seid, einreden dass es irgendeine Frau schlimm findet wenn ihr irgendwie den Körperkontakt initiiert.

Der hat halt noch die roas Brille auf oder Spiegeleier auf den Augen und meint damit schon noch gut genug zu sehen. Wobei er, wenn er die Regeln nicht kennt, auch keine Empfehlungen ausprechen sollte. Denn das macht ihn nicht viel besser als einen religiösen Führer, der seine Schäfchen in den Selbstmord führt. Der Pütz ist daher eine Gefahr für die Männer!

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum