Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

94730 Einträge in 22354 Threads, 285 registrierte Benutzer, 112 Benutzer online (1 registrierte, 111 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Verurteilung - Knast - Freispruch - Ächtung (Falschbeschuldigung)

Manhood, Freitag, 23.03.2018, 19:18 (vor 454 Tagen)

2,5 Jahre im Knast wegen «Vergewaltigung»

Fussball-Star muss trotz Freispruch durch die Fan-Hölle!

Ched Evans (29) wurde wegen einer angeblichen Vergewaltigung einer 19-Jährigen zu fünf Jahren Haft verurteilt. Das Urteil wurde in einen Freispruch umgewandelt. Nun spielt er wieder – und wird überall beschimpft.

Das ganze Protokoll einer feministischen Gutmenschengesellschaft:

https://www.blick.ch/sport/fussball/international/championship/2-5-jahre-im-knast-wegen-vergewaltigung-fussball-star-muss-trotz-freispruch-durch-die-fan-hoelle-id8157219.html

Grüsse

Manhood

--
Das System muss weg!!! [image]

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum