Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

94708 Einträge in 22344 Threads, 285 registrierte Benutzer, 100 Benutzer online (1 registrierte, 99 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Wie viel ist ein Deutscher wert? (Gutmensch)

Bernhard @, Wien, Samstag, 08.09.2018, 13:00 (vor 284 Tagen)

Diese Antwort gaben die Teilnehmer am Konzert der Linken in Chemnitz.

Die angeblich 65´000 Gutmenschen, die sich dem "Rechten Mob" entgegenstellten und für Solidarität eintraten, spendeten exakt 22´106,41 Euro für die Familie des brutal ermordeten Daniel.

Die Summe versetzt die deutschen Medien in einen wahren Freudentaumel, statt dessen sollte es jeden beschämen. Für 22´000 Euro kriegt man etwa 200 bis 500 Konzertkarten.

Gespendet hat der Linke Mob, der Chemnitz in eine Müllhalde verwandelte und Sachschäden in Höhe vieler Tausend Euro hinterließ, ziemlich exakt 34 Cent pro Nase.

Daniel war einem durchschnittlichen Gutmensch also ziemlich genau 34 Cent wert.

Packt beim Discounter Waren für 34 Cent in den Einkaufswagen. Genau das seid ihr als Deutsche inzwischen in Deutschland wert.

Als wenn diese Leute wirklich die Mehrheit sind, dann ist Deutschland definitiv am Ende.

Tags:
Chemnitz

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum