Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

103241 Einträge in 24523 Threads, 288 registrierte Benutzer, 112 Benutzer online (0 registrierte, 112 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Von Migranten verprügelte Schwedin zu drei Monaten Gefängnis verurteilt (Recht)

Ausschussquotenmann, Sonntag, 25.11.2018, 11:02 (vor 628 Tagen) @ Christine

Je eindeutiger die Realitäten werden desto wichtiger ist es die Meinungsfreiheit weiter einzuschränken und die Abweichler politisch zu verfolgen.
Im Übrigen ist es eine Tatsachenbehauptung, dass die Goldstücke meist einen niedrigeren IQ haben als die Autochthonen. Das ist also nichteinmal eine Meinungsäußerung die nicht genehm ist, sondern läuft schon auf ein Verbot Tatsachen zu benennen hinaus.

Horst Mahler lassen sie diese Tage im Knast verrecken, weil er eine andere Meinung vertritt.
Falls unsere Justiz es nicht jetzt schon genauso gemacht hätte wäre sie auf jeden Fall schon auf dem Weg dahin.
https://www.docdroid.net/fgbLskr/justitia2-kopie.pdf#page=3


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum