Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

93078 Einträge in 21934 Threads, 284 registrierte Benutzer, 112 Benutzer online (1 registrierte, 111 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
Avatar

Danke Don Camillo - ich mag engagierte Menschen die mitdenken und -machen :-) (Politik)

Emannzer ⌂, Freitag, 08.02.2019, 20:58 (vor 73 Tagen) @ Don Camillo

Was mir weniger in den Kopf will, ist warum zwei Beiträge darüber zum gleichen Thema per Copy/Paste-Abladerei ein neuer Thread aufgemacht werden musste. Da hätte ich mir die Mühe einer Zusammenstellung gleich sparen können.

Mir ist es pottenpiepegal wer da nun der 'führende' Thread-Opener (TO) ist - Aber mit Gewalt alles in neue Beiträge zerfleddern ist kontraproduktiv. Und es zeigt auch, dass manche Leute hier nicht lesen, was andere schreiben, sondern nur abkippen.

Ich werde mir mit Sicherheit nicht mehr die Mühe einer Formatierung machen, Zusammenhänge herzustellen bzw. das Ganze auch noch zu bebildern - wozu auch? Und ja, mir ist es auch schon passiert, dass ich versehentlich ein Thema doppelt gepostet habe. Aber dann habe ich wenigstens darauf hingewiesen, dass es hier schon bearbeitet wird.

Du hast das auch erkannt und es versucht auf allen Ebenen wenigstens wieder zu vereinen. Das freut mich wirklich - denn was da aktuell bei Steinmeiers SPD passiert, dass ist unglaublich und ein Schlag in die Magengrube dessen, was man hier noch Demokratie-Reste nennen mag.

Nur wird ein Außenstehender sich wohl leider nicht die Mühe machen, die Fetzen hier aus dem Forum gedanklich zusammenzufassen.

Schade um die Arbeit an sich und das Ansinnen.

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum