Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

93862 Einträge in 22121 Threads, 285 registrierte Benutzer, 100 Benutzer online (1 registrierte, 99 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
Avatar

Mordsstimmung in Schleswig-Holstein (Gewalt)

Rainer ⌂ @, ai spieg nod inglisch, Samstag, 13.04.2019, 11:31 (vor 37 Tagen)

In Schleswig-Holstein haben zwei Afghanen innerhalb einer Woche ihre Partnerinnen getötet. Bei den Opfern handelt es sich um eine vierfache und eine zweifache Mutter, berichten das Redaktionsnetzwerk Deutschland und die Bild-Zeitung.
...
Am Donnerstag teilte die Staatsanwaltschaft Kiel mit, daß der Tatverdächtige laut psychiatrischem Gutachten unter Wahnvorstellungen leidet. Dadurch sei er bei der Tat möglicherweise nicht schuldfähig gewesen. Er wurde in eine Psychiatrie gebracht.

Bekloppter Assi ist nichts Neues. Haben die nicht alle einen Schatten?

Sowohl die Staatsanwaltschaft in Flensburg als auch die in Kiel erwähnten die Nationalität der Tatverdächtigen nicht.

http://unser-mitteleuropa.com/2019/04/12/schleswig-holstein-zwei-frauenmorde-durch-migranten-in-einer-woche/

Rainer

--
[image]
Kazet heißt nach GULAG und Guantánamo jetzt Gaza
Mohammeds Geschichte entschleiert den Islam
Ami go home und nimm Merkel mit!

Tags:
Assis

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum