Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96490 Einträge in 22804 Threads, 286 registrierte Benutzer, 133 Benutzer online (2 registrierte, 131 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
Avatar

Anfrage bringt es an den Tag: UN und EU verschenkten Prepaid-Karten an Asylanten (Manipulation)

Rainer ⌂ @, ai spieg nod inglisch, Samstag, 13.04.2019, 12:19 (vor 132 Tagen)

... Jetzt bestätigte sogar die EU-Kommission in der Antwort auf eine schriftliche Anfrage des NPD-Europaabgeordneten Udo Voigt ausdrücklich, daß innerhalb von nur drei Jahren – in den Jahren 2016 mit 2018 – die unglaubliche Summe von 122 Millionen Euro durch Mastercard-Prepaid-Karten an Asylanten in Griechenland ausgereicht wurde. Der Betrag verteilte sich laut Kommission auf mindestens 90.000 Empfänger, das heißt: im Schnitt erhielt jeder Begünstigte 1355 Euro auf die Hand. Zum Vergleich: der durchschnittliche Monatslohn in Syrien liegt bei 300 Euro. ... http://zuerst.de/2019/04/10/anfrage-bringt-es-an-den-tag-un-und-eu-verschenkten-prepaid-karten-an-asylanten/

Man kann sich denken, was die beschenkten Assilanten nach Hause telefoniert haben

Rainer

--
[image]
Kazet heißt nach GULAG und Guantánamo jetzt Gaza
Mohammeds Geschichte entschleiert den Islam
Ami go home und nimm Merkel mit!

Tags:
Assis, Lügenpolitik, Parasiten

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum