Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

93931 Einträge in 22139 Threads, 285 registrierte Benutzer, 127 Benutzer online (0 registrierte, 127 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
Avatar

Da sind wir Normalen nur noch Zuschauer: Hier prallen Einfältige auf Vielfältige! (Gesellschaft)

Mordor ⌂ @, Es ist UNSER Land!, Samstag, 13.04.2019, 14:34 (vor 39 Tagen)

[image]Nackter Protest gegen Jens Spahn

Gerade stand Jens Spahn in Schleswig-Holstein auf der Bühne, dann wurde er von zwei barbusigen Femen-Aktivistinnen gestört und mit Zetteln überschüttet. Dazu sangen sie: "Warum schickst du Frauen in die Hölle?"

[..]

Spahn selbst reagiert gelassen auf die Protestaktion. Unter Anspielung auf seine Homosexualität sagte er: "Bei mir kommt ihr mit Ausziehen nicht so weit."

Quelle

s_happy

--
Ich kommentiere hier klimaneutral. Mein ökologischer Fußabdruck: https://www.youtube.com/watch?v=NzjU47tX_gQ | Infos für Klimaneurotiker: https://youtu.be/JcsSHPjdsOo

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum