Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

102215 Einträge in 24283 Threads, 288 registrierte Benutzer, 58 Benutzer online (1 registrierte, 57 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Richter verkürzt Strafe: Nafri ist „haftempflindlich“ (Recht)

Christine ⌂ @, Mittwoch, 25.04.2018, 22:00 (vor 800 Tagen)

Sachsen: „Im Namen des Volkes“ - nur welchen Volkes?
Durchgeknallter Richter verkürzt Strafe: Nafri ist „haftempflindlich“
 
Von JEFF WINSTON | Der deutsche Justizapparat taumelt im Willkommensfieber – „im Namen des Volkes“. Fraglich ist nur, um welches Volk es sich dabei eigentlich handelt. Nachdem gestern herauskam, dass Osama Bin Ladens ehemaliger Bodyguard ein stattliches staatliches „Gehalt“ von 14.000 € pro Jahr in Deutschland bezieht (PI-NEWS berichtete), heute der nächste Hammer in Merkels Salafisten- und Nafri-Paradies, Deutschland:
 
Der illegale algerische Intensivtäter Adel S. (28), lebte ohne Erlaubnis in Deutschland und beging in sieben Monaten sechs Straftaten. Trotz Bewährung raubte er Leute aus, brach in Wohnungen ein, entstellte einem Opfer mit einem Messer für immer das Gesicht. Am Dienstag bettelte der 28-Jährige im Landgericht Zwickau um eine mildere Strafe. Er bekam Gnade – mit dem unfassbaren Satz des Richters:
 
„Als Ausländer leiden Sie unter erhöhter Haftempfindlichkeit.“.
 
Im ersten Prozess saß Adel S. dem Zwickauer „Knallhart-Richter“ Stephan Zantke (56) am Amtsgericht gegenüber, der ihn zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilte. Adel S. ging in Berufung. Mit Erfolg: Nur noch zweieinhalb Jahre Haft – mit der „episch-historischen“ Begründung von Richter Rupert Geußer (55).
http://www.pi-news.net/2018/04/durchgeknallter-richter-verkuerzt-strafe-nafri-ist-haftempflindlich/

Es ist jetzt nicht das erste Mal, dass ich diese Bemerkung wegen eines ausländischen Häftlings höre. Ob Deutschen auch so ein Bonus gewährt wird?

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein

Tags:
Ausländergewalt

Avatar

Als Kabarettist wäre der Richter nicht schlecht

Rainer ⌂ @, ai spieg nod inglisch, Mittwoch, 25.04.2018, 22:11 (vor 800 Tagen) @ Christine

Als Kabarettist wäre der Richter nicht schlecht

--
[image]
Kazet heißt nach GULAG und Guantánamo jetzt Gaza
Mohammeds Geschichte entschleiert den Islam
Ami go home und nimm Merkel mit!

Unterschiedliche Behandlung von deutschen und ausländischen Straftätern

Christine ⌂ @, Mittwoch, 25.04.2018, 22:50 (vor 800 Tagen) @ Christine

Folgendes fand ich bei PI-News als Kommentar: http://www.pi-news.net/2018/04/pforzheim-abgeschobener-gewalttaeter-nach-kurzer-zeit-wieder-da/#comment-4579067

Zu gerne möchte ich wissen, WER der Staatsanwalt in dieser Sache war:
 
Bremen-Steintor
 
02.11.2017
Zwei 20-Jährige mit Messer verletzt, einer lebensgefährlich.
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/3777438
 
15.12.2017
Täter stellt sich und am
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/3817524
 
16.12.2017
Täter wieder frei
 
25.04.2018
5.000 Euro – Fahndung nach dem Messerstecher
Muslim Aliyashanov
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/3926209
 
Dieser „Staatsanwalt“ lies den Täter wieder frei, weil der Tatverdacht NICHT wegen eines Tötungsdelikts bestand, sondern gefährlicher Körperverletzung!
 
Die 5.000 Euro sollte dieser „Staatsanwalt“ aus eigener Tasche zahlen müssen, samt alle Kosten, die nach der Freilassung angefallen sind!
 
Der krasse Fall dagegen:
 
11.04.2018
Grombühl (Würzburg)
Nachbarschaftsstreit
45-Jähriger deutscher Staatsangehöriger kam in Haft, weil er einen 26-Jährigen mit dem Messer am Knie verletzt haben soll.
H A F T B E F E H L wegen gefährlicher Körperverletzung!!!
http://www.polizei.bayern.de/unterfranken/news/presse/aktuell/index.html/277737

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein

rassistisch bedingt

Ausschussquotenmann, Donnerstag, 26.04.2018, 07:14 (vor 800 Tagen) @ Christine

Denn für unsere Passdeutschen Schätze gibt es den Bonus auch.
Erhöhte Haftempfindlichkeit ist bei Ausländern auch gegeben, weil sie kein Deutsch sprechen. Das ist natürlich schon etwas lustig, wenn Deutsche im Knast die Minderheit stellen.

powered by my little forum