Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

94884 Einträge in 22392 Threads, 285 registrierte Benutzer, 114 Benutzer online (1 registrierte, 113 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

FC St. Pauli vertreibt Antifa-Kosmetik, -Seifen gegen Nazis (Gutmensch)

Urknall, Dienstag, 27.11.2018, 18:05 (vor 210 Tagen)

Nach dem waschen ist man dann dreckiger als vorher.Warum diese denn ausgerechnet Waschmittel bewerben wobei sie sich überhaupt nicht waschen?!
Das Dummmädchen im Video:"Alle Vereine sollten so ein Zeichen setzen!"
Passt gut zum Hurenviertel, in dem Touristen als "Sehenswürdigkeit" und Kulturstätte, erst einmal durch Reeperbahn gelotst werden.



https://m.youtube.com/watch?v=S95kdggztLw (2.48 min)

Gruss

Avatar

Seife aus Antifanten wäre auch nicht uninteressant.

Cyrus V. Miller ⌂ @, Dienstag, 27.11.2018, 21:32 (vor 210 Tagen) @ Urknall

Ist aber ziemlich nazi und hat sich bei früheren Versuchen leider nicht als wirtschaftlich erwiesen.
Wäre aber eine der wenigen sinnvollen Verwendungsmöglichkeiten für diese Kreaturen.

Na, vielleicht findet sich ja noch was Besseres.

Geliefert im natürlichem Anti-Fa-Duft "für 1 Woche keine Seife benutzt"

Harald @, Mittwoch, 28.11.2018, 10:46 (vor 209 Tagen) @ Urknall

- kein Text -

Avatar

Miss Tilly: Sie baden gerade Ihre Antifanten drin!

Emannzer ⌂, Donnerstag, 29.11.2018, 23:56 (vor 208 Tagen) @ Urknall

[image]

"IN GESCHIRRSPLMITTEL?!"

Wer die Werbung nicht kennt: https://www.youtube.com/watch?v=AcOApUu5btk

powered by my little forum