Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

93078 Einträge in 21934 Threads, 284 registrierte Benutzer, 69 Benutzer online (0 registrierte, 69 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

„Flüchtlings“-Propaganda im Schulbuch + Türkisch- statt Englischunterricht? (Bildung)

Christine ⌂ @, Samstag, 09.02.2019, 19:38 (vor 72 Tagen)

Unfassbare „Flüchtlings“-Propaganda im Schulbuch für Siebtklässler!

https://www.youtube.com/watch?v=4_CtUS1DUgI

NRW kippt: Türkisch in Grundschulen rückt in greifbare Nähe
 
Düsseldorf – Der Englischunterricht an Grundschulen in Nordrhein-Westfalen soll reformiert werden. Ein Signal für politische türkische Lobbyisten wie Tayfun Keltek in die ungeschützten Weichteile maroder Landesschulpolitik zu treten und seine Machtansprüche geltend zu machen. In einem Artikel des Kölner Stadtanzeigers fordert der Vorsitzende des Landesintegrationsrat NRW den Englisch-Unterricht an Grundschulen ganz abzuschaffen und durch türkisch zu ersetzen. Nicht nur türkische Kinder sollen ihre Muttersprache vertiefen. Auch deutschen Kindern würde das Paket dann wahrscheinlich zwangsweise aufgeschnürt.[..] https://www.journalistenwatch.com/2019/02/08/nrw-tuerkisch-grundschulen/

NRW und Berliner Grundschüler: Deutsch ist meist nur Zweitsprache
 
NRW/Berlin- Der Anteil von Duisburger Grundschülern, die ein annähernd fehlerfreies Deutsch sprechen können, liegt gerade mal bei 8,2 Prozent. Die Quote der Migrahu-Erstklässer, die überhaupt kein Deutsch sprechen, ist dagegen auf 16,4 Prozent angewachsen. Das ergab ein Bericht zur Eingangsuntersuchung von Grundschülern. Ebenfalls stark angestiegen: Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern mit Migrationshintergrund. In Berlin sieht es ganz ähnlich aus.[..] https://www.journalistenwatch.com/2019/02/08/duisburger-grundschueler-deutsch/

Verblödung & Gehirnwäsche: Mathe und Deutsch werden in Sachsen gekürzt – dafür gibt’s mehr politische Bildung
 
Sachsen – Wie von Kultusminister Christian Piwarz (CDU) angekündigt, werden die Fächer Deutsch, Mathe, Musik und Sport gekürzt. Dafür erhalten die Schüler im Rahmen des Fachs GRW (Gemeinschaft, Recht, Wirtschaft) mehr politische Bildung im Unterricht. Die Freien Wähler bewerten das Vorhaben in „Hinblick auf die Erfolge der AfD“ als positiv.[..] https://www.journalistenwatch.com/2019/02/08/mathe-deutsch-sachsen/

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein

powered by my little forum