Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Beim Deepthroating Würgereiz unterdrücken

verfasst von Borat Sagdijev(R), 17.10.2010, 22:47

» Mag ja sein, aber darum ging es mir nicht. Es ging ja speziell um dieses
» Video. Und bei allem Verständnis, auch Frauen können keine Reflexe, wie
» er geschrieben hat, unterdrücken nur um Mitleid zu erhaschen. Das ist
» Unfug. Ein Reflex ist und bleibt ein Reflex, beim Mann und auch bei der
» Frau.

Jeder kann vor allem solch komplexe Reflexe wie die Gegenreaktion auf nach hinten Kippen unterdrücken also beeinflussen.
Der Mensch wäre sonst äußerst unflexibel und es würde kaum interessante Akrobaten geben.

Frauen können ja sogar beim Deeptrhroating den Würgereiz kontrollieren.

http://de.wikipedia.org/wiki/Deepthroating

Die deutsche Pornodarstellerin Gina Wild beschreibt die Technik in ihrem Buch „Ich, Gina Wild – Enthüllung“ wie folgt:[2]

„Anfangs habe ich manchmal einen Würgereiz bekommen. Dann habe ich gestoppt. Als Pornodarstellerin habe ich den so genannten Deep Throat gelernt. Das ist eine ganz bestimmte Technik. Wenn nämlich der Penis ganz hinten im Rachen den Vagusnerv berührt, dann schluckt man. Irgendwann hat man es heraus. Wenn der Schwanz hinten an den Nerv stößt, wird geschluckt. Dann hast du diesen Würgereiz nicht, und er geht richtig tief rein.“

---
Afrika hat Korruption?
Deutschland ist besser, es hat Genderforschung und bald eine gesetzlich garantierte Frauenquote.

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum