Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Frage zum Buch - ad Mirko

verfasst von Mirko(R), 24.02.2007, 05:41

» Danke für den Text aus dem Vorwort.
»
» Nirgendwo finde ich Informationen dazu, ob das Werk gegenüber demjenigen
» von 1998 maßgeblich überarbeitet ist, was nach einer so langen Zeit doch
» wünschenswert wäre.
»
» Kannst Du dazu etwas sagen? Müßte der Autor im Vorwort sagen.
»
» Ich möchte wissen, ob sich eine Anschaffung lohnt, wenn man schon die alte
» Aufl. besitzt.
»
» Gruß
» Adam

Antwort: Nein.

Die Neuauflage unterscheidet sich mit Ausnahme des Vorworts in keinerlei wahrnehmbarer Weise vom Original.

Nur der Text ist jetzt flüssiger lesbarer, durch weglassen von Quellenangaben.

Der politische Kontext blieb hindoch erhalten.

Für diejenigen, die es weniger hart bevorzugen: "Scheidungsväter" von Gerhard Amendt.

Grüße

Mirko.

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum