Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Aha.........

verfasst von der_quixote(R), Absurdistan, 19.07.2011, 00:41

Das Leben ist ein Gegenseitiges Nehmen und Geben.

Da es in D. den Frauen bereits ab dem KiGa verlernt wird auch zu geben, bleibt als Konsequenz wohl nur sich mit seinen fünf Freunden zu begnügen oder Ausserhäusig zu angeln.

Ich will damit niemande auf die Schlipsin treten.
wo das "de", als Geschlechtsneutraler Artikel lt. Rainer, Verwendung finden soll...

Es gibt ja auch Ausnahmen. Die haben die Regel.

---
Man(n) sollte (s)eine Frau welche schweigt niemals unterbrechen...

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum