Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Gendersensible Einstufungstests für Medizinstudenten in Wien (Feminismus)

verfasst von Kurti(R), 02.08.2012, 11:41

Die österreichische Kronenzeitung berichtet in ihrer heutigen Ausgabe über die „gendersensiblen“ Einstufungstests für Medizinstudenten an der Uni hier in Wien. Schaut mal unter www.krone.at. Ich selber kann hier bei uns in der Firma aus administratortechnischen Gründen gerade nicht darauf zugreifen. Kleine Hilfestellung: Die ersten Sätze des Artikels in der Printausgabe lauten: „An der Med Uni Wien tobt der Kampf der Geschlechter. Nach dem großen Massentest rund um die Zulassung zum Studium steht jetzt das Ergebnis fest: Die Frauen waren erfolgreicher als die Männer.“

Möge der Herrgott mir die Gesundheit erhalten, damit ich NIEMALS einer Ärztin ausgeliefert bin, die aus einem solchen Studienjahrgang hervorgegangen ist. Alternativ würde ich es noch eher beim tibetischen Schamanen probieren.

Gruß, Kurti

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum