Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Kindswohl (Manipulation)

verfasst von MarieMeierMitEier(R) Homepage, 12.08.2012, 14:12

D) Kindswohl Definition ist männerfeindlich
Praktisch sämtliche Jugendämter definieren das Kindswohl männerfeindlich und ergreifen IMMER Partei der armen armen hilflosen Frauen. Das ist rechtswidrig und höchste Willkür im Rechtsstaat.
Rechtswidrig bezüglich Gleichberechtigung, Gleichstellungsgesetz und gegen das Kindswohl. Aber wen interessiert das im Unrechtsstaat?

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum