Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Ingeborg Haffert - Femipropaganda vom Feinsten im ARD (Manipulation)

verfasst von Armin(R), 30.08.2012, 23:25

Was macht eine abgehalfterte feministische "Reporterin", der absolut nichts mehr einfällt?
Richtig - sie macht einen Bericht über Zwangsprostitution in Deutschland. Offensichtlich findet sie aber keine und deshalb kann sie nur mit anderen Frauen darüber reden wie schlimm Zwangsprostitution doch ist.
Und Angst hat sie! Ganz schlimme Angst! Da müssen sogar „Männer“ her, die sie beim Blick in die verruchte Aachener Antoniusstraße beschützen müssen!

Femipropaganda vom Feinsten!

http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/435054_morgenmagazin/11536352_die-moma-reporter-zwangsprostitution-in?buchstabe=M

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum