Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Saftschubsen Mentalität.. (Gesellschaft)

verfasst von André(R), 15.09.2012, 22:49

Die dummerweise schon. Ist eine der wenigen Weiber, die arbeiten kann. Aber sie ist eben eine olle Femanze. Sie macht quasi ihrem Namen alle Ehre - in Wien, wie überhaupt in Östereich, soll es ja furchtbar zugehen, was das Femanzentum angeht. - Die weiß schon auch, warum sie den anderen Weibern keine Quote in einem Knochenjob zumuten will.

Gruß
A.

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum