Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Aktuell aus politikforen.net (Gesellschaft)

verfasst von Joe(R), 19.09.2012, 17:14

» Ein typischer Biedermann,
» der den Phyromanen quasi noch dabei hilft, Feuer zu legen.
» Ein Gutmensch, der sich in
» seiner Rolle als Weißer Ritter gefällt.

Es ist nicht üblich, daß die ältere Generation der jüngeren hilft, sondern sie viel mehr ins offene Messer laufen läßt.

Da ist es verständlich, daß es umgekehrt keine Solidarität von jungen ledigen Männern gibt, wenn mal wieder einer der Biedermänner mit defekter Familie vor dem Jungendamt hungerstreikt...

Eingenerationenphänomen halt. Nicht mein Bier, liebe 68er, kommt selber damit klar.

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum