Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Normal, das tun sie doch alle wenn noch nicht Zeugungsunfähig (Gesellschaft)

verfasst von Stefan(R), 14.10.2012, 16:17

» Unsere Frauen wollen gerade keine "Verantwortung" also Lasten und
» persönliche Einschnitte übernehmen.

so ist es im Berufsleben auch. Im öffentlichen Dienst kenne ich auch so einen Fall. Da wird von der Frau beklagt das der Mann und nicht sie die Stelle bekommen hat.
Ist jetzt n bischen unglaubwürdig weil ich es in diesem Forum posten.
Aber der Mann hatte wirklich mehr Sachkenntnis und Engagement gezeigt als die Frau.
Das einzige was die Frau jetzt macht, nach 2 Jahren immer noch sich über die Ungerechtigkeit beklagen und ..sogar noch darüber beklagen..das ihr Vorsprechen bei der Frauenbeauftragte keinen Erfolg hatte.
Für sie war klar das sie die Stelle bekommt, weil sie eine Frau ist.
Alles andere ist ungerecht, egal das sie wenig Ahnung und nur Arbeit nach Vorschrift macht.

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum