Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

"Womens-Day" bei Thalia (Frauen)

verfasst von Kurti(R), 18.10.2012, 18:32

Wenn man so wie ich nebenher journalistisch tätig ist, braucht man immer mal wieder Büromaterialien in rauen Mengen.
Heute kam ich an einer Thalia-Filiale hier in der Stadt vorbei und habe entdeckt, dass diese gerade einen "Womens-Day" abhielt. (Die ja als Unternehmen für feministische Aktionen scheinbar sehr empfänglich sind, wie wir kürzlich an einem hier geposteten Bild der Thalia-Filiale in Magdeburg gesehen haben.) Alle Frauen erhielten an diesem Tag 25 Prozent Rabatt auf sämtliche ihrer Einkäufe.
Ich bin daher noch mal nach Hause gefahren, habe sämtliche meiner Einkäufe auf einen Zettel aufgeschrieben und meine Mutter losgeschickt. Das werde ich in Zukunft immer so machen, wenn ich irgendwo einen Frauenrabatt sehe.

Hinterher kam mir folgender Gedanke: Was wäre eigentlich passiert, wenn ich mich auf die Gender-Theorie berufen hätte, nach der sich ja jeder sein Geschlecht frei aussuchen kann, und zu der Tussi an der Kasse gesagt hätte: Als ich heute morgen aufgewacht bin, habe ich mich als Frau gefühlt?

Gruß, Kurti

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum