Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Aus dem realen Leben: (Allgemein)

verfasst von Cyrus V. Miller(R), 20.10.2012, 19:33

» Aber eigentlich will ich sagen: Viel Spaß! Pass auf. Kennst ja alles
» selbst worauf's ankommt.

Jepp. Ein Kind (unehelich) reicht ;-)

» Wieviel Kilometer trennen Euch denn?

21, Luftlinie UTM.

» Gruß
» -Stefan

Oliver

» p.s.: Ich zum Beispiel bevorzug definitiv Beziehungen aus'm übernächsten
» Landkreis ohne Umzugsplanungen.

Logistik ist definitiv eine Überlegung wert, v.a. kostenmäßig.

» p.p.s.: Doch noch ein Zynismus am Schluss -
» Bei Türkinnen musst Du auf die Bein-Körper-Relation achten. Da gibt's
» öfter kurze Beinchen ...

Der Weg vom großen Zeh über Oberschenkel bis zum Paradies war gefühlte zwei Stunden lang... ein durchaus angemessener Wert.

» weshalb "europäische" Türkinnen dann auch gerne
» mal Absatz tragen. Hab ich so den Eindruck. ;)

Bei 1,77 m Gesamtgröße nicht wirklich ein Problem. Durchaus Diskussion auf Augenhöhe (1,90)... ;-)

---
"Die Ehe ist auch für den Mann Unterjochung. In ihr gerät er in die Falle, die die Natur ihm stellt: Weil er ein blühendes junges Mädchen geliebt hat, muss er ein Leben lang eine dicke Matrone, eine vertrocknete Alte ernähren." (Simone de Beauvoir)

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum