Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Heißer Sex vernebelt die männlichen Sinne... (Allgemein)

verfasst von Joe(R), 20.10.2012, 20:07

» Die 24-29 Jährigen sind noch schlimmer, mit denen bin ich nie warm
» geworden. Die haben alle Torschlusspanik und sind völlig unausstehlich,
» denn nach deren Definition ist man als Frau mit 30 "alt" und muss bis dahin
» seine Schäfchen im Trockenen haben (Heirat/Kind).

Das ist ja auch korrekt so. Eine Familie gründen mit einer 30+? Die soll das funktionieren? Ein Kind aus dem Reaganzglas und dann war's das?

Wenn Du Dich nicht jahrelang auf Entzug setzt, dann gibt es auch keinen "Life Changing Sex" und damit auch keine Liebeskasperei.

Auch die Faszination des Rein-Raus-Spiels nutzt sich mit der Häufigkeit ganz schnell ab.

Deshalb ist das beste, was ein junger Mann zur Abhärtung tun kann: über soviele Matratzen rüberrutschen wie möglich. Dann entlockt ihm 20 Jahre später die Show so einer Mitte-30-Jährigen nur noch ein müdes Lächeln.

Das ist nämlich die Frage: Ob Mann erwachsen geworden ist oder die Pubertät nachholen muß.

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum