Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Wien. Hundekotbeauftragte soll nun Fussgängerinnenbeauftragte werden.. (Feminismus)

verfasst von der_quixote(R), Absurdistan, 23.10.2012, 23:20

Es gibt ja auch noch die Stelle einer Polenbeauftragten, die eigens geschaffen wurde.

Einst die Fru mit´m glatten Haar und nun die
Pfeifferinn.

Nochmals die Frage: "Wofür haben wir einen produktiven 'Job erlernt?"

Man kann doch auch mit nix Geld abgreifen.

---
Man(n) sollte (s)eine Frau welche schweigt niemals unterbrechen...

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum