Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Werner(R)

04.09.2012, 19:21
 

Bei uns sind die Frauen gleichgestellt (Politik)

Thread schreibgesperrt

[image]

Ein Siegertreppchen

Auf Platz 1 und 2 stehen zwei Männer, der erste natürlich oben.
Der sagt zu fünf Frauen, die nebeneinander auf dem Platz 3 stehen:
"Bei uns sind die Frauen gleichgestellt"

---
Ich will, das der Femiwahn aufhört in Deutschland, und zwar Dalli!

Rainer(R)

Homepage

04.09.2012, 19:38

@ Werner
 

Gleichstellung der Frauen

 

» "Bei uns sind die Frauen gleichgestellt"

Gleichstellung der Frauen

Rainer

---
[image]
Kazet heißt nach GULAG jetzt Guantánamo

Referatsleiter 408(R)

Zentralrat deutscher Männer,
05.09.2012, 00:07

@ Werner
 

Eindeutig: Gleichstellung ist "rechts"lastig!

 

... so isses dem Bild eindeutig zu entnehmen. Daher kommt vermutlich der Begriff "Femnazis"! :-)

---
Eine FeministIn ist wie ein Furz. Man(n) ist einfach nur froh, wenn sie sich verzogen hat.

Die führende Rolle der antifeministischen Männerrechtsbewegung hat von niemanden in Frage gestellt zu werden!

RSS-Feed
powered by my little forum