Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

99906 Einträge in 23855 Threads, 287 registrierte Benutzer, 122 Benutzer online (1 registrierte, 121 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
Avatar

Eine echte "Männer-Versteherin" (Frauen)

Kurti ⌂ @, Wien, Mittwoch, 17.07.2013, 03:17 (vor 2449 Tagen)

Was Männer beim Smalltalk mögen

Generell sollten Sie beim Smalltalk, selbst wenn Sie Männer noch gar nicht lange kennen, sehr offen und selbstbewusst sein. Stellen Sie auch persönliche und freche Fragen, ohne zu befürchten, Sie könnten ihnen damit zu nahetreten. Denn die meisten Männer mögen es, wenn Frauen frech und provokant sind, da es Sie interessanter macht.
http://www.helpster.de/fragen-an-maenner-beim-smalltalk-anleitung-fuer-ein-gespraech_101338

Also, mal ehrlich, wer will denn so eine nervige Tussi?

Gruß, Kurti

Ist ja goil

knn, Mittwoch, 17.07.2013, 06:40 (vor 2449 Tagen) @ Kurti

Fragen Sie nicht nur, wie es ihm geht und wie das Wetter wohl werden wird, sondern gehen Sie etwas tiefer in das jeweilige Thema ein. Fragen Sie ihn zum Beispiel, wenn es warm ist, ob er schon baden war und wo er war. So können Sie einiges herausfinden, zum Beispiel ob er Seen, das Meer oder Schwimmbäder bevorzugt, was Sie zu neuen Gesprächsrichtungen bringt.

Sie: Was magst du denn so? Seen oder Schwimmbäder?
Er: Seen.
Sie: Ja, ähm, ähm. Ich auch.
Er: Ja.
Sie: Ja.

Fragen, die sich immer zu stellen lohnen

Es gibt einige Fragen, die Sie immer stellen können und damit seine Aufmerksamkeit erregen. Eine davon betrifft das Reisen. Fragen Sie ihn, in welchen Ländern er schon einmal war und was ihm am besten gefiel. So kann er schwärmen und Sie können vielleicht seine Interessen dabei erkennen.

Informieren Sie sich, bevor Sie ausgehen und wissen, dass es bald zu einem Smalltlak kommen könnte, wie die Fußballergebnisse des Vortages waren. Da den meisten Männern Fußball gut gefällt, können Sie ihn darauf ansprechen.

Wenn Sie merken, dass er Interesse zeigt, reden Sie über eines der vergangenen Spiele. Selbst wenn Sie dann im Nachhinein zugeben, dies alles nur getan zu haben, um den Smalltalk zu erleichtern, werden Männer dies wohl sehr charmant und lustig finden. Probieren Sie es aus!

Pruust.

Eine echte "Männer-Versteherin"

Horsti, Mittwoch, 17.07.2013, 09:34 (vor 2449 Tagen) @ Kurti

Frech und provokant?
Solange sie ganz frech und provokant fragt ob ich ihr nicht eben kurz einen Quickie machen kann, ist das für mich in Ordnung. ;-)

P:S: Blowjob geht auch ;-)

Mein lieber Horsti

Peter, Mittwoch, 17.07.2013, 21:51 (vor 2448 Tagen) @ Horsti

Musst Du diese Ratgeberin so entblösen :-P ;-)

Hach, sowas ist ein Männertraum... Ohne viel Gequatsche an das, was beide sowieso wollen. Ein Traum.

Eine echte "Männer-Versteherin"

Jochen Lembke, Mittwoch, 17.07.2013, 15:46 (vor 2449 Tagen) @ Kurti

1. wie wir Männer uns freche und provokante Frauen wünschen: sie, beugt sich vor, dass man in ihr Dekolletee schauen kann und sagt frech und provokant: "na ja, wann war denn so das letzte Mal bei dir?"

2.Was der Tussenratgeber wohl darunter versteht: sie, verschränkt die Arme und sagt frech und provokant: "na, wie sieht es aus, ich kann mir bei dir schon vorstellen, dass du über 10.000 im Monat liegst, oder nicht?"

powered by my little forum