Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

94671 Einträge in 22336 Threads, 285 registrierte Benutzer, 128 Benutzer online (2 registrierte, 126 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Feministische Lügen wohin man schaut. .. (Allgemein)

Hallo, Montag, 20.05.2019, 00:26 (vor 29 Tagen)

https://de.sputniknews.com/amp/panorama/20190519324998390-frau-gewaltiger-halbe-tonne-hai-irland-video/


Es scheint, als sei eine Frau ganz allein auf dem Meer herumgebootet und hat dann mal nebenbei einen Hai geangelt. Schaut man sich das Video an, hört man zwar ab und an eine Frauenstimme, doch die Hauptstimme ist männlich. Und es ist dann klar, daß die das nicht alleine geschafft hat. Wie auch? Die hat weder die Kraft, noch die Ausdauer, einen kräftigen Hai zu fangen trotz modernster Ausrüstung.

Feministische Fake News

Avatar

Feministische Lügen wohin man schaut. ..

Kurti ⌂ @, Wien, Montag, 20.05.2019, 15:51 (vor 28 Tagen) @ Hallo

Was den ersten Teil der Aktion, also das Erlegen des Tieres betrifft, so habe ich eine Theorie. Sie wird das Tier schlichtweg totgequatscht haben.

Gruß, Kurti

--
Weitere männerrechtlerische Abhandlungen von "Kurti" in seinem Profil (Für Forums-Neueinsteiger: Nach dem Einloggen Klick auf das blaue Wort Kurti oben links.)

Suchmaschinen-Tags: Gleichberechtigung, Geschlechtergerechtigkeit

powered by my little forum