Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Die Partei hat immer Recht (Allgemein)

Feminismus ⌂, Feminismus in Deutschland, Sunday, 14.10.2012, 23:39 (vor 3508 Tagen) @ Manhood

Warum deaktivieren TAZ, Mädchenmannschaft, Freitag und Co eigentlich nicht die Kommentarfunktion? Durchgewunken werden sowieso nur Kommentare, welche der Autorin für soviel Gendersachverstand gratulieren. Die Kommentare kann die Autorin auch eben selbst verfassen (wenn das nicht sowieso schon passiert)

Kritik am Feminismus ist Sexismus. Da verhalten sich diese pseudo-revolutionären und pseudo-linken Medien nicht anders als Sekten. Andere Meinungen fernhalten, kadavergehorsame Mitfrauen pushen.

Man/frau muß entweder extrem dämlich oder eben vom System profitieren, wenn man/frau leugnet, daß oben genannte Medien nicht an Meinungsvielfalt interessiert sind. Schon gar nicht faktenbasierend. Dann lieber irgendwelche Schrullen, die ihre Wahrheit in der Menstruationsgarage erfühlt haben.

Obwohl so Gestalten wählen auch Grün und stehen als kritische Verbraucher vor dem Kühlregal (Nebensatz hab ich geklaut, mal sehen wer weiß von wem)

--
Aktuelle Infos zu Feminismus & Frauenbewegung sowie feministische Blogs, feministische Foren und Feminismus in Deutschland 2012.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum