Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

93825 Einträge in 22109 Threads, 285 registrierte Benutzer, 103 Benutzer online (4 registrierte, 99 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Die Ursache sollte herauszufinden sein (Politik)

Expatriate @, SOA, Mittwoch, 17.04.2019, 13:17 (vor 32 Tagen) @ Anne Annemann

Es bohrt weiter in mir ob der Tatsache, dass von vornherein feststeht (lt. offiziellen Aussagen), dass die Brandursache NICHT zu ermitteln seie. Es seie ein Unfall! Wie kann man sich nach diesem katastrophalen Ereignis so schnell so sicher sein?

Hast Du mal die Serie "Aircrash Investigation" gesehen? Lief oder laeuft ich glaube auf National Geographic. Gibt es aber auch auf YT.

Von einem Flugzeug, was an Land abgestuerzt ist, da wird jedes einzelne Truemmerteil gesammelt und untersucht, metallurgisch z.B nach Mikrorissen. Chemische Analysen des Materials und der Oberflaeche um Feuer oder Sprengstoff zu finden. Jedes Kabel wird gecheckt ob die Isolierung intakt ist oder zu heiss wurde etc.etc.
Ich glaube mit sogar weniger Aufwand sollte das auch in ND moeglich sein, das sollte es den Franzen wert sein.

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum