Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Detektor(R)

15.08.2012, 03:37
 

Wenn das der Führer wüßte (Manipulation)

Thread schreibgesperrt

oder anders gewendet, was ist denn nun aus dem offenen Brief von AH an den Oberwikipedianer schlechthin geworden? Kommt er nun bald aus seinem sagenumwobenen Editierschloß zu seinen gemobbten Untertanen heruntergeschwebt, um uns zu retten oder ist mal wieder alles Käse mit Essig? ;-)

Referatsleiter 408(R)

Zentralrat deutscher Männer,
15.08.2012, 09:56

@ Detektor

Lass ihn ruhen .....

 

Man sollte wieder vielmehr alten Sprichwörtern Beachtung schenken: "Ist der Ruf erst ruiniert, lebts sich´s gänzlich ungeniert!"

Die Wikipedia-Pudel arbeiten ja hart dran und man kann sicher sein, dass sich dieses einst sicherlich sinnvolle Projekt irgendwann mal totlaufen wird. Das "Aus" kommt spätestens dann, wenn die Internetnutzer unterschiedliches Wissen aus den verschiedenen Quellen beziehen und es ihnen z.B. bei Promotionen, Abschlussarbeiten oder Hausaufgaben auf die Füße fällt. Dann sind solche Enzyklopädien nicht mehr so integer wie einst z.B. der Brockhaus. Das "Alte" kommt irgendwann alles einmal wieder. Davon bin ich überzeugt.

---
Eine FeministIn ist wie ein Furz. Man(n) ist einfach nur froh, wenn sie sich verzogen hat.

Die führende Rolle der antifeministischen Männerrechtsbewegung hat von niemanden in Frage gestellt zu werden!

RSS-Feed
powered by my little forum