Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Liste Femanzen Kategorie Justiz - Drei Sterne Beitrag (Liste Femanzen)

verfasst von Chef de Rang, 06.11.2010, 22:16

» super Beitrag! Abgespeichert. Damit kann man arbeiten. Beförderung zum
» Chef de Rang für Oberkellner hatte ich ja schon vorgeschlagen. Was kommt
» danach?

Danke. Das geht runter wie Öl...

Noch ein paar Worte zum Grundkonzept, da auch im Neugelben in einem Beitrag angeregt wurde, die ganzen Femanzen (er nannte es anders) aufzulisten nach Kategorien. Naturgemäß gibt es sehr viele Femanzen, sodaß mit einer kräftigen Erweiterung zu rechnen ist. Meine Kriterien sind bei den Femanzen auch nicht ganz so restriktiv wie bei den Lila Pudeln. Der Grund besteht vor allem darin, weil bei den Pudeln eine Abgrenzung zu den Mösenkriechern sehr wichtig ist. Daher ist es sinnvoll, um um den Begriff nicht zu verwässern, Strenge walten zu lassen und nur solche Leute reinzubringen, bei denen wirklich einiges schief hängt. Umso schlagkräftiger ist das Konzept "Lila Pudel" letztlich. Beim Lesen ihrer Ergüsse soll es richtig "pong!!!" machen.

Es geht mir gar nicht mal darum, diese Leute für den Fall moderner Nürberger Prozesse aufzuhängen (wobei es einige durchaus verdient hätten), sondern erst die Voraussetzung dafür schaffen, damit ein Umdenken überhaupt stattfinden kann. Für ein Umdenken ist wiederum Voraussetzung, daß die Leute wissen was abgeht. Wer nichts weiß, muss alles glauben. Aus Bequemlichkeit wird dann einfach der Mainstream geglaubt. Und wie dieser aussieht, das wissen wir hier alle

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum