Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Und diese Analphabeten schreiben auch noch von "Monika Dittmar"

verfasst von Cardillac(R), 02.05.2011, 17:38

...sie stehen auch mit dem Dativ auf dem Kriegsfuß: ("Verlinkung mit... rechtsnationalen Gedankengut")

Die Denunziation "Fehlende Kompetenz, mangelhafte Kommunikation und Kooperationsbereischaft..." ist nichts weiter als eine Botschaft an die Frauenhaus- und Jugendamtsmafia, dass diese sich auf eine loyale "Linke" verlassen könne, und dass die "Linke" sehr gut begriffen habe, dass Frau Ebeling dieser korrupten Seilschaft kritisch im Wege stünde, was sich vielleicht auch mal finanziell bei den staatlichen Zuschüssen niederschlagen könnte undsoweiter undsoweiter...

Die "Linke" kauft sich durch Verrat ein in den Staatsapparat und sortiert ihre Klientel. Bei der SPD hatte dieser Vorgang länger gedauert.

Unten in der Bekanntmachung steht ihre Adresse. Sie möchten wohl gerne Rückmeldung

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum